Dreikönigstour 2017

Schon das dritte Jahr in Folge hat die DIMB IG Ostwürttemberg zur traditionellen Dreikönigstour geladen.

3k2017_2

Dieses Jahr haben es die Wettergötter mit uns noch besser gemeint als im Vorjahr. Bei knackig kalten -12°C hatte sich die Ostalb über Nacht in ein Wintermärchen aus Schnee, Eis und Raureif verwandelt.

Ausgestattet mit der richtigen Bekleidung wurde die Schneetour bei der trockenen Luft und strahlendem Sonnenschein zu einem echten Genuss ohne Erfrierungserscheinungen bei den Teilnehmern.

3k2017_3Wir haben einige zugeschneite Forststraßen und Singletrails zwischen  Vierwegzeiger und Braunenberg befahren können. Dabei erwiesen sich die zwei Fatbikes definitiv als vorteilhaft. Vor allem auf den Bergauf-Passagen.

Am Standort der ehemaligen Drachenrampe haben wir zum Schluss den Sonnenuntergang über der Drei Kaiserbergen bewundern können.  3k2017_1In der Dämmerung mussten wir danach die eisige Rückfahrt durch Wald und Flur absolvieren.

Fazit: Mountainbiken geht immer und bei so einem Wetter ist ein Tour ein besonders Erlebnis

Fotoalbum der Dreikönigstour

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>